und
0
Spenden bisher
8.000 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Bildung für Mädchen? ?
Was bei uns selbstverständlich ist, ist in Nepal noch lange nicht erreicht. Die Nepalhilfe Aham fördert seit Jahrzehnten Schulbildung für Mädchen.
Helfen Sie uns mit einer Spende, denn Bildung (auch - und gerade für Mädchen) ist aktive Hilfe zur Selbsthilfe
Zum gesunden Geist gehört ein gesunder Körper. Im sehr unterentwickelten Südosten Nepals unterstützen wir neben Schulbildung ein Sozial-und Gesundheitszentrum mit Krankenschwester und notwendigen medizinischen Hilfsmitteln. Die Nepalhilfe Aham übernimmt die anfallenden Kosten für diese Krankenschwester und die Hilfsmittel, um den Fortbestand der Gesundheitsfürsorge zu sichern. Dafür bitten wir Sie hier um Ihre Mithilfe!
Die Ordensfrau Schwester Franziska aus Aham im Landkreis Landshut baute mit ihren Mitschwestern die ersten Mädchenschulen in Nepal auf. Aus der Region Landshut fördern viele Menschen diese Armenschulen und tragen zur nachhaltigen Unterstützung bei.
Alle Mitglieder und Förderer der Nepalhilfe Aham engagieren sich ehrenamtlich ohne jegliche Verwaltungskosten. Jede Spende kommt direkt bei den Menschen an.
                  Besuchen Sie uns im Internet: www.nepalhilfe-aham.de
Projektort: 56613 Sircia / Biratnagar, Nepal

Ansprechpartner:

Michael Penzkofer

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden